Gesundheit ist vergänglich, wenn wir sie nicht pflegen.

Gesundheit verfliegt - das muss nicht sein!

Nimm Dir Zeit für Deine Gesundheit - sonst nimmt sich die Krankheit Deine Zeit!

 

Unser Körper leidet ständig unter:

 

  • Umwelteinflüssen

  • Elektrosmog

  • Medikamenten

  • Lärm

  • Stress

  • Hektik

 

 

Dies fällt uns schon gar nicht mehr richtig auf, aber unser Körper empfindet es sehr deutlich und reagiert... früher oder später - mit chronischen Krankheiten, Burnout, Allergien, Rückenproblemen, Diabetes oder Blutkrankheiten.

 

Schaffen Sie Abwehrkräfte!

 

Dabei helfen Vitalstoffe - Vitamine und Mineralstoffe, denn unsere lebenserhaltenden Körperfunktionen brauchen diese. Unsere 80 Billionen Körperzellen und damit verbundenen 21 Trilliarden Vorgänge in der Sekunde können so besser ablaufen.

Wenn Sie jetzt noch dafür sorgen, dass alle Vitalstoffe, Nährstoffe und Sauerstoff an die richtigen Stellen kommen, dann werden Sie mit Power und Vitalität älter! Und dies am liebsten einfach? Das geht - alltagstauglich!

 

Unverbindliche Beratung hier anfordern

oder rufen Sie mich an 089 - 379 112 30!

 

 

VitalZentrum Thaller

Gesundheit schützen - Heilung unterstützen

München - Ebersberg - Grafing - Steinhöring - Wasserburg

Kundenrezensionen Bemer Slider
blockHeaderEditIcon

Das sagen unsere Kunden über die pysikalische Gefäßtherapie "Bemer"

 

  • Ich bin begeistert von meinem Bemer, den ich seit über 10 Jahren besitze und der mich damals vor einer unangenehmen Operation nach einem Sturz bewahrt hat. Die Bemermatte ist mein ganz persönliches Wellnesszentrum das ich seither täglich benutze und das viel zu meinem Wohlbefinden beiträgt. Ich bin 78 Jahre alt, fühle mich fit und gesund und empfehle jedem, der mir von seinen Zwickerln erzählt, den Bemer.

    Rosemarie G.
    Zürs
  • Vor einigen Jahren zog ich mir bei einem Skiunfall ein Schleudertrauma zu. Ich machte die komplette Therapie durch, inklusive Schmerzmittel und Physiotherapie. Danach kamen jedoch schon gleich die Schmerzen zurück. Verspannter Nacken, Kopfschmerzen bis hin zu Übelkeit und Erbrechen. Die erneute Physiotherapie hielt wieder bis zum Schluss danach ging es wieder los. Ich probierte Chiropraktik und TCM Therapie. Jede Behandlung half für die Zeit der Therapie, jedoch danach kamen die Schmerzen wieder. So ging es viele Jahre. Sportarten wie Schwimmen, Joggen und Biken konnte ich nicht mehr ausüben. Das war schrecklich für mich. Seit 2 Jahren benutze ich nun täglich die Regulationstherapie Bemer. Anfangs habe ich zum täglichen Basisprogramm morgens und abends 8 Minuten zusätzlich mit dem B.Pad meinen Nacken und dem Programm P3 behandelt. Nach einiger Zeit wurde es nur noch nach Sport Aktivitäten und körperlicher Belastung notwendig, den Nacken separat zu behandeln. Ansonsten reicht die Basistherapie völlig aus. Die anfängliche Skepsis gegenüber der Bemer Therapie war völlig unbegründet. Ich bin so froh und überglücklich, dass ich damals den Tipp bekommen habe. Regelmäßiger Sport wie Biken, Walken, Joggen gehören wieder zu meinem Leben. Aber das Beste daran, dank meinem Bemer bin ich auch danach fit und munter, schneller regeneriert und - das Wichtigste - ohne Schmerzen!

    M. Kohlberg
    München
  • Aufgrund meiner Gesundheitsprobleme habe ich vor über 8 Jahren ein BEMER System bekommen. Durch die alltägliche Anwendung des BEMERs erfuhr ich rasche Besserung der akuten Schmerzen in meinem rechten Handgelenk und dem rechten Knie. Mein linkes Knie, welches zuvor athroskopiert wurde wegen des Meniskus, ist zwar schmerzfrei, aber lange nicht so beweglich wie das nur, welches „NUR gebemert“ wurde.

    Rosemarie Heider
    Taufkirchen

Zu mehr Rezensionen über "Andrea Thaller" und "VitalZentrum" geht es hier!

Contact
blockHeaderEditIcon

Kontakt

München | Ebersberg | Grafing | Steinhöring | Wasserburg

Andrea Thaller | Am Waldblick 5 | 85643 Steinhöring
Tel: 089  37911230 | Fax: 089 43088456
E-mail: post (at) andreathaller.de

Bild Andrea
blockHeaderEditIcon
Footer-Menu
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*